Drei Titel und mehrere Medaillen bei LEM in Hoyerswerda

Drei Titel und mehrere Medaillen haben die Seniorinnen und Senioren des KFV Zwickau bei den Landesmeisterschaften in Hoyerswerda erkämpft. Sachsenmeister im EInzel der AK40 wurde Jens Möbius vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal. Titelträger im Doppel wurden Thomas Polheim/Wolfgang Umbescheidt (SG Vielau 07/SV Dresden-Mitte, AK60) und Wolfgang Schmidt/Dietmar Polte (SV Remse/SV Eckartsberg, AK75). Silbermedaillen erkämpften Petra Büchler (ESV Lok Zwickau) im Einzel AK60 und Heinz Goldschadt (SV Sachsenring) im Einzel AK80. Im Doppel holten Sven Meyer/Andreas Morgner (SV Stenn, AK40) und Ronny Feistel/Tom Wolfram (SG Vielau 07/SG BW Reichenbach, AK50) zweite Plätze. Bronze im Einzel erkämpften Ronny Feistel (SG Vielau 07, AK50), Wolfgang Golubski (SG Vielau 07, AK60) und Wolfgang Schmidt (SV Remse, AK75). Im Doppel belegten Petra Büchler/Monika Brüning (ESV Lok Zwickau/TTSV HW Tannenberg, AK60/65) und Heinz Goldschadt/Peter Stolzenburg (SV Sachsenring/SV Groitzsch, AK80) die dritten Plätze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.