Vorranglisten 5 U18 und 6 der Herren ausgespielt

Etienne Rampel vom ASV Zwickau hat die VRL 5 U18 für sich entschieden. Mit 8:0 Punkten setzte er sich vor Vereinskamerad Thomas Mokk (7:1) und Maximilian Unger (SV Muldenthal Wilkau-Haßlau, 6:2 ) durch.

Bei leider nur sieben Teilnehmern der VRL 6 der Herren siegte Torben Golubski (SG Vielau 07) mit 6:0 Punkten. Den zweiten Platz belegte Arain Böhm (SV Muldenthal Wilkau-Haßlau) mit 6:1 Punkten. Dritter wurde Noel Raab (ESV Lok Zwickau, 4:2 Punkte).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.