Ronny Feistel gewinnt Landesranglistenturnier

Am Reformationstag fanden in Döbeln die Landesranglistenturniere der Senioren/innen der Altersklassen 40 bis 60 statt.

In der AK 50 sicherte sich Ronny Feistel vom SV Remse den ersten Platz. Zunächst setzte er sich in der Vorrundengruppe mit 4:1 Punkten durch. Drei weitere Siege in der Endrunde brachten den Erfolg vor Torsten Hanke (SV Dresden-Mitte) und Olaf Dathe (BSC Freiberg).

In der AK 40 belegte Torsten Kunz (SG Vielau 07) den zweiten Platz. Nach Rang zwei in der Vorrunde konnte er diesen auch in der Endrunde verteidigen und musste nur Tobias Thiel (SV Motor Mickten-Dresden) den Vortritt lassen.

Ebenfalls Zweite wurde Petra  Büchler vom ESV Lok Zwickau in der AK 60 der Seniorinnen. Sie musste sich um die Winzigkeit eines Satzes Ina Fließbach (SV Geithain) geschlagen geben.

Allen Aktiven herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.