Drei Bronzemedaillen für den KFV bei LEM der Schüler U11 und U15

Bei den Landeseinzelmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler in den Altersklassen U11 und U15 haben die Aktiven des KFV Zwickau drei Bronzemedaillen erkämpft. Im Doppel der Schüler U11 gewannen diese Daniel Salscz-Zarate (SG Vielau 07) mit Felix Schrapps (Heinsdorfergrund). Im Doppel der Schüler U15 belegten Ben und Erik Seifert (SV Sachsenring) den dritten Platz. Die dritte Bronzemedaille erkämpfte Ben Seifert im Einzel der Schüler U15.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.