Lok Zwickau dominiert die KEM Damen und Herren A

Am 03.10.2017 fanden die KEM der Damen und Herren A statt. Die Spieler vom ESV Lok Zwickau dominierten bei den Damen und den Herren.

Bei den Damen traten nur Spielerinnen des ESV Lok Zwickau an. Es gewann

  • Vanessa Göhler vor
  • Melanie Hüttel,
  • Anke Kayser und Anette Gorldt.

Den Doppelwettbewerb gewannen

  1. Göhler/Hüttel vor
  2. Kayser/Gorldt.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Damen Einzel
Damen Doppel

Bei den Herren war das Teilnehmerfeld ebenfalls überschaubar. Lediglich 17 Teilnehmer waren die niedrigste Beteiligung in der Geschichte des TTKV Zwickau. Den Titel bei den Herren holte sich Vorjahressieger

  • Pierre Grobitzsch. Er bezwang im Finale
  • Eric Winkler mit 3:1. Die dritten Plätze belegten
  • Enrico Müller und Rene Köckeritz.

Im Doppel setzte sich

  • Köckeritz/Raab, N. (ESV Lok Zwickau) gegen
  • Rapp/Wolf (SV MT Wilkau-Haßlau) durch. Die dritten Plätze belegten
  • Klemm/Jenetzky (SG Vielau 07) und Raab, O./Müller, E. (ESV Lok Zwickau).

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Herren Einzel
Herren Doppel

Allen Siegern und Platzierten unseren Herzlichen Glückwunsch sowie viel Erfolg bei den BEM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.