Manuel Jacob zweifacher Titelträger bei Kreismeisterschaft der Herren A

Manuel Jacob vom SV 1861 Ortmannsdorf hat sich bei den Kreismeisterschaften der Herren A in Hohenstein-Ernstthal zwei Titel erkämpft. Zusammen mit seinem Vereinskameraden Sven Meyer erkämpften sie sich zunächst im Herrendoppel im Endspiel gegen Enrico Müller/René Köckeritz (beide ESV Lok Zwickau) den Titel. Und auch im Herreneinzel war Manuel nicht zu stoppen und setzte sich im Endspiel gegen Thomas David (ESV Lok Zwickau) durch. Mit 30 Teilnehmern hatten die Meisterschaften eine gute Resonanz zu verzeichnen.

Bei den Damen gab es dagegen bei nur zwei (!) Teilnehmerinnen und ein „Endspiel“. Kreismeisterin wurde Vanessa Göhler (ESV Lok Zwickau), die sich mit 4:1 Sätzen gegen ihre Vereinskameradin Julia Weigel durchsetzen konnte.

Die Ergebnisse:

Herren-Einzel

  1. Manuel Jacob (SV 1861 Ortmannsdorf)
  2. Thomas David (ESV Lok Zwickau)
  3. Pierre Grobitzsch (ESV Lok Zwickau)
    René Köckeritz (ESV Lok Zwickau)

Herren-Doppel:

  1. Jacob/Meyer (SV 1861 Ortmannsdorf)
  2. E.Müller/Köckeritz (ESV Lok Zwickau)
  3. B.Seifert/Richter (SV Sachsenring Hohenstein-Er.)
    Winkler/O.Raab (ESV Lok Zwickau)

Damen-Einzel:

  1. Vanessa Göhler (ESV Lok Zwickau)
  2. Julia Weigel (ESV Lok Zwickau)

Ein Gedanke zu „Manuel Jacob zweifacher Titelträger bei Kreismeisterschaft der Herren A

  1. Glückwunsch Manuel!!! Tolle Leistung!!!

    Wo waren die Sportfreunde von SARI HOT? Als Gastgeber eine maue Beteiligung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.