Gold und Bronze im Doppel für Heinz Goldschadt und Petra Büchler

Heinz Goldschadt vom SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal hat bei den Landeseinzelmeisterschaften der Senioren in Brandis im Doppel der AK 75 zusammen mit seinem Partner Dietmar Pornitz (Post Telekom Oschatz) die Goldmedaille gewonnen. Im Finale besiegten sie Ulbricht/Walther (Sebnitz/Zschachwitz) mit 3:0. Im Doppel der Damen AK 50 erkämpfte Petra Büchler vom ESV Lok Zwickau zusammen mit Monika Brüning (SV Tanne Thalheim) die Bronzemedaille. Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.