Marco Hofmann gewinnt LEM für Verbandsklassen der Herren C

Marco Hofmann vom SV Stenn hat sich bei den Landeseinzelmeisterschaften für Verbandsklassen den Titel bei den Herren C gesichert. Nach drei Siegen in der Vorrundengruppe qualifizierte er sich für die Endrunde. Ich Achtelfinale bezwang er Lanzendorf (Spf Neukieritzsch) mit 3:0  und mit einem 3:1-Erfolg gegen Kretschmar (SG Sorgau) erreicht er das Halbfinale. Dort hatte auch Christopher Glatt von den Leutzscher Füchsen keine Chance und Marco setzte sich klar mit 3:0 durch. Im Endspiel traf er auf David Neuber von SV Tanne Thalheim. In einer spannenden Auseinandersetzung lag er zunächst mit 1:2 Sätzen  zurück, glich aber erst zum 2:2 aus und mit einem 13:11 im fünften Satz sicherte sich Marco Hofmann den Meistertitel.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung !!

Ein Gedanke zu „Marco Hofmann gewinnt LEM für Verbandsklassen der Herren C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.