Zwei zweifache Titelträger bei BEM der Damen/Herren und Schüler U13

Die aktiven des Kreisfachverbandes haben bei den Bezirksmeisterschaften reichlich Medaillen gesammelt und mit ihren Leistungen überzeugen können. Sowohl bei den Wettbewerben im Erwachsenenbereich und auf Nachwuchsebene wussten unsere Aktiven zu überzeugen. Zweifacher Titelträger bei den Herren wurde Friedrich Sacher vom ESV Lok Zwickau, der im Einzel und im Doppel mit Stefan Meiner (Gornsdorf) erfolgreich war. Auch Ben Seifert vom SV Sari Hohenstein-Ernstthal holte sich bei den Schülern U13 zwei Titel. Im Einzelendspiel bezwang er seinen Bruder Erik und gemeinsam waren sie dann im Doppel siegreich.

Alle weiteren Medaillengewinner und die kompletten Ergebnisse sind auf folgender Seite zu sehen:

http://www.global.hs-mittweida.de/~sttv4/chemnitz/index.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.